Inhaltsseite: Home

Anlageideen

Nach der WM ist vor der Saison: Tracker-Zertifikat für Fussballfreunde!

Freitag, 17 August 2018 Lesezeit : 8 Minuten

Fussball ist mit Abstand der beliebteste Sport der Welt. Schätzungen zufolge bezeichnen sich bis zu vier Milliarden Menschen als "Fussballfans", also mehr als jeder zweite Weltbürger. Diese Begeisterung hat über die vergangenen Jahrzehnte dazu geführt, dass das Spiel, wo das Runde ins Eckige muss, nicht mehr rein vor dem TV für Spannung sorgt: Auch die Titel von börsenkotierten Sportvereinen, Sponsoren, Ausrüstern, Wettanbietern und dutzenden indirekt beteiligten Unternehmen werden durch die wöchentlichen Ereignisse auf dem Rasen beeinflusst. Fussball ist daher längst ein milliardenschweres Geschäft geworden:
  • TV-Rechte werden für Milliardenbeträge versteigert
  • Trikotverkäufe steigen kontinuierlich an
  • Ticketerlöse, Stadionführungen und Museumsbesuche stetig steigend
  • Hochdotierte Sponsoren- und Ausrüsterverträge
  • Turbulenter Transfermarkt

Für den sportaffinen Investor, der die Zukunft des Fussballs auch in der nahen Zukunft positiv einschätzt, lanciert die Zürcher Kantonalbank ein EUR-notiertes Tracker-Zertifikat, welches den Aufwärtstrend im Milliardenmarkt Fussball abbildet. Es besteht aus elf gleichgewichteten Titeln für Fussballfreu(n)de, welche im Durchschnitt bis zum heutigen Stichtag (17.08.2018) im Jahr 2018 eine Performance von 9.13% aufweisen konnten. Für die sieben Aktien mit Analysten-Coverage* impliziert der Analystenkonsensus des Finanzdienstleisters Bloomberg auf Basis des 12-Monate-Kursziels ein durchschnittliches Aufwertungspotenzial von 10.25%. Ein Tracker-Zertifikat dieser Art erlaubt es Anlegern in aggregierter und diversifizierter Form an der Performance des Fussballmarkts in den nächsten beiden Jahren zu partizipieren (Laufzeit: 2 Jahre).

* Adidas, GVC (bwin), Manchester United, Nike, Paddy Power Betfair, Puma, William Hill

Termsheet, Sekundärmarkt

/home/search/guidepost.html /home/general/quick_search_live.html

Ajax loading